Standorte

Wittfeld hat seinen Hauptsitz in Wallenhorst bei Osnabrück. Zusätzlich sind wir in Nordrhein-Westfalen präsent: Die Gleisbau-Abteilung befindet sich in Herne, die Abteilung Hochbau hat ein Büro in Drolshagen im Sauerland.


Weil wir Ihre Bauvorhaben in ganz Deutschland und derzeit auch in Frankreich realisieren, installieren sich unsere Teams während der Projektlaufzeit selbstverständlich direkt vor Ort.

 

Organisatorische Struktur Wittfeld


151223_Struktur.JPG


Mitglied der Eiffage Infra-Bau-Gruppe


Seit dem 1. Januar 2004 gehört Wittfeld zum französischen Eiffage-Konzern, einem der größten Infrastrukturdienstleister Europas.

Inhaltlich wird das Unternehmen durch die Eiffage Infra-Bau SE geführt. Letztere vertritt das Infrastrukturgeschäft des Konzerns in Deutschland und damit auch die Gesellschaften Eiffage Bau, Eiffage Rail, Heinrich Walter Bau und Wittfeld.
 

Weitere Informationen